Bildtitel
Horkheim

Ortskern Horkheim - Städtebaulicher Rahmenplan (V)

Erstellung eines Rahmenplans, um die städtebauliche Situation des Ortskerns darzustellen, Entwicklungs-perspektiven aufzuzeigen und Orientierungshilfe für dessen künftige Entwicklung zu geben.

ThemaStadtplanung & Stadtentwicklung
ZeitraumDie Erstellung des Rahmenplans ist abgeschlossen.
ZielgruppeGrundstückseigentümer, Bewohner*innen und Gewerbetreibende im Untersuchungsgebiets des städtebaulichen Rahmenplans

informelle Beteiligunginformelle Beteiligung
beendet
  • Worum geht es bei dem Vorhaben?

    Für den Ortskern Horkheim wurde ein städtebaulicher Rahmenplan erarbeitet.
     
    Schrägluftbefliegung Heilbronn 2019 Geoplana / Marbach
    Schrägluftbefliegung Heilbronn Geoplana/Marbach; Aufnahme: 04.09.2019
    Im Rahmenplan werden die aktuelle städtebauliche Situation des Ortskerns von Horkheim dargestellt, Entwicklungsperspektiven aufgezeigt und Orientierungshilfen für dessen zukünftige Entwicklung gegeben. Der städtebauliche Rahmenplan dient, obgleich kein rechtlich bindendes Instrument, Bürger*innen und Verwaltung als Grundlage für nachfolgende städtebauliche Planungen und zielt darauf ab, die mittelfristigen Planungsvorstellungen der Stadt in einem transparenten Planungsprozess offenzulegen. Er ist Entscheidungshilfe für die Bürger*innen bei der Entwicklung von Bauvorhaben und dient gleichzeitig als Rahmenrichtlinie zur Beurteilung des Einfügens von Bauvorhaben in den Ortskern. Für Bereiche, die eine verbindliche rechtliche Handhabe zur Umsetzung der angestrebten Entwicklung erfordern, können auf der Grundlage des Rahmenplans Bebauungspläne aufgestellt werden. Dies ist für den Ortskern von Horkheim vorgesehen, da hier größtenteils kein verbindliches Planungsrecht in Form von (qualifizierten) Bebauungsplänen besteht.
     
    Der für den Ortskern Horkheim bisher existierende städtebauliche Rahmenplan (Dorfentwicklungsplan) stammte aus dem Jahr 1984. Die Überarbeitung und Aktualisierung ist – ausgehend von einer mittelfristigen Entwicklungsperspektive von ca. 10 bis 15 Jahren – erforderlich geworden, nachdem nun mehr als 30 Jahre vergangen waren. Das Planungs- und Baurechtsamt erhielt deshalb im Herbst 2014 den Auftrag zur Erstellung des Rahmenplans. 
     
    Im Jahr 2016 wurden der Entwurf des Rahmenplans den Ämtern und Trägern öffentlicher Belange vorgestellt und anschließend deren Anregungen in den Rahmenplan eingearbeitet. Im Jahr 2017 wurde der überarbeitete Entwurf des Rahmenplans vom Gemeinderat der Stadt Heilbronn zur Kenntnis genommen und dieser im Zuge einer zweistufigen Bürgerbeteiligung (Informationsveranstaltung und Offenlage) der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Abwägung der während der Bürgerbeteiligung eingegangenen Anregungen erfolgte bis Herbst 2019.
     
    Der überarbeitete Rahmenplan wurde 2020 nochmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Hierzu fanden die Veröffentlichung des überarbeiteten Rahmenplans und des Berichts über die Öffentlichkeitsbeteiligung, eine Informationsveranstaltung sowie eine anschließende Offenlage statt. Die Öffentlichkeit konnte erneut Stellungnahmen zum Rahmenplan abgeben. Nach Einarbeitung der eingegangenen Anregungen wurde der Rahmenplan abschließend Ende 2020/Anfang 2021 den kommunalen Gremien zum Beschluss vorgelegt.
     
    Der fertiggestellte Rahmenplan für den Ortskern Horkheim kann auf der Homepage der Stadt Heilbronn eingesehen werden.
     
Phase 1

Bürgerversammlung

05.04.17 bis 05.04.17

Unter dem Motto "Wir sind Horkheim" fand am 5. April 2017 eine Bürgerversammlung zum städtebaulichen Rahmenplan Ortskern Horkheim statt. Die Bürgerinnen und Bürger hatten die Möglichkeit, bei dieser Bürgerversammlung ihre Kenntnisse und Erfahrungen einzubringen.
 
In einem zweiten Schritt wurde der Rahmenplan im Bürgeramt Horkheim, sowie im Technischen Rathaus für die Dauer eines Monats öffentlich ausgelegt.  Auch hier hatten die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Anregungen schriftlich zu äußern.
 

Phase 2

Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs

06.04.17 bis 05.05.17

Nach der Bürgerversammlung am 05.04.2017 fand in einem zweiten Schritt die Offenlegung der Planunterlagen statt. Diese wurden einen Monat lang im Bürgeramt Horkheim und im Technischen Rathaus ausgelegt, auch hier hatten die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Anregungen zu äußern.
 

Phase 3

Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs

10.02.20 bis 30.04.20

Der überarbeitete Rahmenplan soll der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Zunächst haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, über eine öffentliche Auslegung Stellungnahmen abzugeben. Die Unterlagen sind im Internet auf der städtischen Homepage einsehbar. Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation muss leider auf eine öffentliche Auslegung in den Verwaltungsgebäuden der Stadt Heilbronn verzichtet werden.
 

Phase 4

Bürgerversammlung

03.03.20 bis 03.03.20

Auch im Rahmen einer Bürgerversammlung können sich die Heilbronnerinnen und Heilbronner über den städtebaulichen Rahmenplan des Ortskern Horkheim einbringen. Diese fand am 03.03.2020 statt.
 
 

  • Was kam raus bei den Beteiligungen?

    In den städtebaulichen Rahmenplan für den Ortskern Horkheim flossen zahlreiche Stellungnahmen von Bürger*innen mit ein. Der abschließende Bericht kann hier eingesehen werden.
     
  • An wen kann ich mich bei Fragen zum Vorhaben wenden?

    Planungs- und Baurechtsamt
    Frau Jana Habeck
    Telefon: 07131 56-3069