Quartierszentrum Heilbronner Süden
Heilbronn (Kernstadt)

Quartierszentrum Heilbronner Süden (V)

Weiterentwicklung des Familienzentrum ARKUS gGmbH zum Quartierszentrum Heilbronner Süden

ThemaFamilie, Gesellschaft & Soziales
Zeitraumseit 01.01.2020
ZielgruppeBewohner:innen und Akteure des Quartiers Heilbronner Süden

informelle Beteiligunginformelle Beteiligung
offen
  • Worum geht es bei dem Vorhaben?

    Das ARKUS Familienzentrum in der Heilbronner Südstadt wurde zum 01.01.2020 zum "Quartierszentrum Heilbronner Süden" erweitert. Dessen Arbeit richtet sich hauptsächlich an die Bewohner:innen der Planungsbezirke John-F.-Kennedy-Straße und Südviertel, doch auch wer nicht in diesen Gebieten wohnt, ist im Quartierszentrum herzlich willkommen.
     
    Die Führung des Quartierszentrums übernimmt ein sogenanntes Quartiersmanagement. Dieses erarbeitet verschiedene Angebote für die Bewohner:innen des Gebiets und trägt damit zur Förderung von mehr Nachbarschaftlichkeit bei. Träger des Quartierszentrum Heilbronn Süden ist die ARKUS gGmbH.
     
    Bildbeschreibung
    Logo Quartierszentrum Heilbronner Süden
     
     
    Folgt dem Quartierszentrum Heilbronner Süden auch online. Hier gibt es spannende Einblicke in die Quartiersarbeit:
  • Veranstaltungen und Angebote im Quartierszentrum Heilbronner Süden

  • Veranstaltungen

    Türkischer Sonntag

    Lesung mit Thomas Hinderhauser
     
    Wann? Donnerstag, 5. Mai von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
     
    Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon 07131 99 123 24 oder per E-Mail an quartier-sued@arkus-heilbronn.de.
     
     

    "Auf den Spuren von..."

    Werkstatt für Teilnehmende und Interessierte am Projekt
     
    Das Quarierszentrum Heilbronner Süden lädt gemeinsam mit der RAA Berlin Interessierte und Teilnehmende des Projektes "Auf den Spuren von..." zu einer künstlerisch-kreativen Werkstatt ein. Diese können:
     
     
    • Zuschauen wie gearbeitet wird und interessante Einblicke in die Entstehung von Tafeltüchern für das Projekt  "Auf den Spuren von...." erlangen
    • Objekte für die Entstehung vorbeibringen/abgeben/mitarbeiten
    • Fragen stellen
    • Bei der Gestaltung mitwirken und Ideen entwickelnn
     
    Wann? Samstag, 14. Mai von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr
     
    Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon 07131 99 123 24 oder per E-Mail an quartier-sued@arkus-heilbronn.de.
     
     

    Treffpunkt SÜD - DAS Themencafé

    Der Kreisseniorenrat stellt sich vor
     
    Wann? Donnerstag, 19. Mai von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
     
    Zielgruppe? Senior:innen
     
    Anmeldung udn weitere Informationen beim PPSG Paritätische Pflege- und Sozialdienste GmbH unter Telefon 07131 64939-50  oder per E-Mail an selbsthilfebuero@ppsg.de.
     
     

    SAMIFA

    Samstag mit Farben
     
    Beteiligungsmaßnahme zur Erfassung von Bedarfen, Wünschen und Interessen der Jugendlichen in Form eines Graffiti-Projektes im Wertwiesenpark Heilbronn
     
    Wann? Samstag, 4. Juni und Samstag, 18. Juni, jeweils von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
     
    Zielgruppe? Kinder ab 14 Jahre
     
     

    Treffpunkt SÜD - DAS Themencafé

    Arbeiterlieder - Die Marbacher
     
    Wann? Mittwoch, 15. Juni von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
     
    Zielgruppe? Senior:innen
     
    Anmeldung udn weitere Informationen beim PPSG Paritätische Pflege- und Sozialdienste GmbH unter Telefon 07131 64939-50  oder per E-Mail an selbsthilfebuero@ppsg.de.
     
     

    Südstadtfest

    Bildbeschreibung
     
     

    INK Club

    Wann? Samstag, 2. Juli, Samstag, 9. Juli, Samstag, 16. Juli und Samstag, 23. Juli
     
    Zielgruppe? Kinder ab 13 Jahre
     
     

    Kindersommer

    bei Arkus
     
    Wann?
     
    1. Woche: 1. August bis 5. August, ab 08:30 Uhr
    2. Woche: 8. August bis 12. August, ab 08:30 Uhr
     
    Zielgruppe? Kinder von 7 bis 12 Jahre
     
     

    Ohpen ART

    Inklusives Graffiti-Projekt im Wertwiesenpark Heilbronn
     
    Je 2-Tages-Workshops, 6er Gruppe bestehend aus 3 Klienten der Offenen Hilfen Heilbronn und 3 Quartiersanwohner:innen
     
    Wann? Montag, 18. August bis Freitag, 8. September, jeweils 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
     
    Zielgruppe? Kinder ab 14 Jahre
     
     

    FahrradTag

    Wann? Sonntag, 10. September
     
  • Kernangebote

    Bitte informieren Sie sich vorab, ob und unter welchen Corona-Vorgaben die Veranstaltungen stattfinden.
     
     

    Offener Treff

    Mit dem Offenen Treff bietet die ARKUS gGmbH im Alten Kontor einen Ort der Begegnung für Migrant:innen an. Gegenseitiger Austausch, Kommunikation und Unterstützung sind hier willkommen.
     
    Wann? Jeden Montag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
     
    Weitere Informationen unter Telefon 07131 99 123 24 oder per E-Mail an quartier-sued@arkus-heilbronn.de.
     
     

    Spielecafé Happel KLATSCH

    Kinder, Jugendliche, Familien, ältere Menschen und Menschen mit Behinderung haben unabhängig von Herkunft, Geschlecht und Lebenslage beim Spielcafé Happel KLATSCH die Möglichkeit, sich im Quartier und für ihr Quartier einzubringen, ihre Nachbarschaft kennenzulernen sowie neue soziale Kontakte zu knüpfen.
     
    Durch gemeinsame Spiele entsteht eine offene Atmosphäre, die durch Spaß, Freude und Gemeinschaft geprägt ist und die unterschiedlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Quartiersanwohner:innen einbindet.
     
    Wann? Jeden zweiten Dienstag von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
     
    Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon 07131 99 123 24 oder per E-Mail an quartier-sued@arkus-heilbronn.de.
     
     

    Sozialsprechstunde

    Qualifiziertes Fachpersonal berät in der Sozialstunde Hilfesuchende in allen Lebenslagen.
     
    Wann? Jedne ersten Donnerstag im Monat von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
     
    Weitere Informationen unter Telefon 07131 99 123 24 oder per E-Mail an quartier-sued@arkus-heilbronn.de.
     
     

    Imbiss Happelsnack

    Der Happelsnack ist DIE! Imbisshütte im Quartier. MAHLZEIT! Vorbeikommen und probieren - heißt es, wenn knusprige Köstlichkeiten serviert werden.
     
    Wo? Familienzentrum Arkus gGmbH, Happelstraße 17, 74074 Heilbronn
     
     

    Strick- und Handarbeitskreis

    Keine Lust auf kalte Füße? Das Quartierszentrum Heilbronner Süden bietet für allen, die Spaß an Strick- und Handarbeit haben, einen DIY-Kurs an.
     
    Wann? Jeden dritten Mittwoch im Monat von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr.
     
    Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon 07131 99 123 24 oder per E-Mail an quartier-sued@arkus-heilbronn.de.
     
     

    Eltern-Kind-Treff

    Der Eltern-Kind-Treff bietet Eltern einen Austausch untereinander mit gemütlichem Beisammensein. Abgerundet wird das Angebot mit Kaffee und Kuchen. Das familienfreundliche Restaurant bietet zudem eine Spielecke für Kinder an. Sie möchten einfach mal vom Alltagsstress abschalten und die Woche ausklingen lassen? Dann sind Sie hier genau richtig.
     
    Wann? Jeden Freitag von 14:00 bis 17:00 Uhr
     
    Wo? Altes Kontor, Familienzentrum Arkus gGmbH, Happelstraße 17, 74074 Heilbronn
     
    Weitere Informationen unter Telefon 07131 99 123 24 oder per E-Mail an quartier-sued@arkus-heilbronn.de.
     
     

    Treffpunkt Süd

    Bildbeschreibung
    Lust auf ein Tässchen Kaffee und nette Gespräche? Mit diesem Themencafé werden vor allem Senior:innen angesprochen und eingeladen, einmal im Monat einen gemütlichen Nachmittag mit interessanten Vorträgen und in netter Gesellschaft zu verbringen.

    Ein kurzer Vortrag oder eine Präsentation zu einem Thema das aus dem Kreis der Besucher:innen vorgeschlagen wurde, eröffnet den Nachmittag. Anschließend gibt es ein gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen zu kleinen Preisen. Kommen Sie vorbei und bringen Sie am besten noch ihre Nachbarn mit!
     
    Wann? Einmal im Monat ab 14:00 Uhr
     
    Wo? Altes Kontor, Familienzentrum Arkus gGmbH, Happelstraße 17, 74074 Heilbronn
     
    Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon 07131 649 3950 oder per E-Mail an selbsthilfebuero@ppsg.de.
     
     

    Happel Treff

    Quartierszentrum Heilbronner Süden meets Offenen Hilfen Heilbronn - wer sein Wochenende mit einem After-Work-Drink und in netter Gesellschaft einläuten möchte, ist beim Freitagstreff mit den Offenen Hilfen genau richtig. Einmal im Monat gibt es zusätzlich ein kulturelles Angebot.
     
    Wann? Jeden Freitag von 17:30 Uhr bis 21:30 Uhr
     
    Wo? Altes Kontor, Familienzentrum Arkus gGmbH, Happelstraße 17, 74074 Heilbronn
     
    Weitere Informationen gibt es bei Herrn Carsten Hummel von den Offenen Hilfen unter Telefon 07131 58 222-16 oder per E-Mail an c.hummel@oh-heilbronn.de.
     
     

    Chorteam 2000

    Singen im Chor macht Spaß, bildet ungemein, stärkt das Selbstbewusstsein, schafft intensive Beziehungen, eröffnet neue Kommunikationsebenen, sorgt für unvergessliche Erlebnisse!
     
    Das CHORTEAM 2000 singt unter der Leitung von Siegfried Liebl, Jazzmusiker und Musikpädagoge. Geboten wird moderne und anspruchsvolle Chormusik. Viele Arrangements stammen aus der Feder von Siegfried Liebl und sorgen für spannende Aha-Erlebnisse: So hat man bekannte Klassiker noch nicht gehört! Das Repertoire umfasst Evergreens, Swing, Jazz, Gospel, Rock, Pop, World Music aber auch Volkslieder und Klassik, in verschiedenen Sprachen und zeitgemäßen Arrangements. Beim Chorteam wird nicht nur gesungen, es werden auch "Geschichten erzählt". Gesand mit Überzeugung, Verve und Authentizität: witzig, traurig, ironisch, emotional...
     
    Wann? Proben finden jeden Dienstag von 19:00 bis 21:00 Uhr statt (auch in den Schulferien)
     
    Wo? Familienzentrum Arkus gGmbH, Happelstraße 17, 74074 Heilbronn
     
    Zur Verstärkung sucht das CHORTEAM 2000 derzeit junge und unggebliebene Männer im Tenor und im Bass. Wer Lust hat mitzusingen, kann sich bei Herrn Günter Gartenmaier unter Telefon 0176 6320 3782 oder per E-Mail an guenter1529@gmx.de weitere Informationen holen. Schnupperproben sind jederzeit möglich!
     
     
     

    Kulturangebote

    "Le café-Theatre" präsentiert: "LeseLust" im ARKUS - Schauspielerin Cornelia Bielefeldt liest regelmäßig im Alten Kontor des Familienzentrum ARKUS. Zu Themen aus Literatur und Theater können die Zuhörer:innen ihre Seele baumeln lassen, im Ambiente altem Heilbronner Industriecharmes.
     
    Weitere Informationen gibt es online unter https://www.cafetheatre.de/lesungen oder unter Telefon 07131 31470.
     
    Eintritt: 5,00 €
     
     

    Selbsthilfewerkstatt für Fahrräder

    Du brauchst Hilfe beim Reifen flicken? Dein Licht ist kaputt? Deine Gangschaltung will nicht so, wie du es willst? Dann seid ihr bei der Selbsthilfefahrradwerkstatt des Quartierszentrums Heilbronner Süden genau richtig!
     
    Wann? Jeden ersten Montag im Monat von 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr und jeden zweiten Samstag im Monat von 14:00 bis 17:30 Uhr
     
    Wo? Familienzentrum Arkus gGmbH, Happelstraße 17, 74074 Heilbronn
     
    Weitere Informationen unter Telefon 07131 99 123 24 oder per E-Mail an quartier-sued@arkus-heilbronn.de.
     
     

    Urban Gardening

    Bildbeschreibung
    Ran an die Schaufel!
    Auf einer freien Fläche im Neubaugebiet des Südbahnhofs ist eine Urban Gardening-Fläche entstanden, also eine Möglichkeit zum Gärtnern mitten in der Stadt. Das ist DIE Gelegenheit für alle Hobbygärtner:innen um zu Gartenschaufel und Gießkanne zu greifen. Und natürlich sind auch alle diejenigen eingeladen mitzumachen, die noch Hobbygärtner:in werden wollen.

    Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon 07131 99 123 24 oder per E-Mail an quartier-sued@arkus-heilbronn.de.
     

    Seniorentanz

    mit Frau Cordes-Dees
     
    Wann? immer montags ab 2. Mai, von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
     
    Zielgruppe? Senior:innen
     
    Kosten? 8,00 €
     
    Anmeldung unter Telefon 07131 99 123 24 oder per E-Mail an quartier-sued@arkus-heilbronn.de.
     
    Hinweis: Teilnahme nur, wenn ein gültiger Corona-Impfnachweis vorgelegt werden kann.  
     
     

    Pilates

    mit Frau Annette Fneiche
     
    Wann? immer montags ab 2. Mai, von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
     
    Kosten? 8,00 €
     
    Anmeldung unter Telefon 07131 99 123 24 oder per E-Mail an quartier-sued@arkus-heilbronn.de.
     
    Hinweis: Teilnahme nur mit 3G-Nachweis.
  • Mitmachen ausdrücklich erwünscht

    Sie möchten Ihre Ideen, Wünsche und Anregungen in den Quartiersentwicklungsprozess einbringen? Sehr gerne!
     
    Interessenten, die gerne an den verschiedenen geplanten Projekten beteiligt werden möchten, können sich an das Quartiersmanagement wenden.
     
    Die zuständige Quartiersmanagerin für die Heilbronner Südstadt ist Frau Gia-Buu Nguyen. Ihre Kontaktdaten finden Sie unter dem Reiter "Kontakt".
     
  • Imagefilm Heilbronner Süden

     
     
  • Schon gewusst?

    Die Quartiersentwicklung im Heilbronner Süden läuft bereits seit 2017!

     
    Denn in diesem Jahr bewarb sich die Stadt Heilbronn für die Teilnahme an dem landesweiten Wettbewerb „Quartier 2020 – Gemeinsam.Gestalten.“ mit dem Konzept einer Quartiersentwicklung für den Bereich um den Südbahnhof. Damit wurde der Grundstein für eine nachhaltige und konzeptionierte Quartiersarbeit gelegt.
     
     
    Bildbeschreibung
    Das ehemalige Südbahnhofgelände zwischen der Happel- und Schmollerstraße lag mehrere Jahre brach. Hintergrund war die Einstellung des Güterverkehrs im Jahr 1999 auf der schmalspurigen Bottwartalbahn von Crailsheim nach Heilbronn. Zehn Jahre später fiel die Planungshoheit über das Gelände an die Stadt Heilbronn zurück. Nach ausführlichen Diskussionen und frühzeitiger Öffentlichkeitsbeteiligung beschloss der Heilbronner Gemeinderat im Jahr 2013 per Bebauungsplan die Schaffung eines neuen Stadtquartiers. Die Planung sah vor, auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände Wohnungen, betreuten Wohnraum sowie Gewerbe- und Bürobauten zu schaffen.
     
    Strukturell sollte das Areal zu einem Bindeglied zwischen den angrenzenden Bereichen, also den Altbauten, weiterentwickelt werden. Ziel der Quartiersentwicklung im Südbahnhof war es somit, nicht nur die neuen Bewohner*innen des Quartiers in den Fokus zu nehmen, sondern auch die schon lang in dem Umfeld der Neubebauung wohnende Bevölkerung mitzunehmen.
     
    Mit Ihrem Wettbewerbsbeitrag war die Stadt Heilbronn erfolgreich, sie erhielt hierfür eine Auszeichnung.
     
    Im Rahmen des Wettbewerbs fokussierte sich die Quartiersentwicklung zunächst auf das Gebiet zwischen Südstraße, Stuttgarter Straße, Schmidbergstraße und Wilhelm-/Charlottenstraße. Um einen aktuellen Stand zu erheben, wurden eine Haushaltsbefragung und anschließend Nachbarschaftsgespräche mit den Bewohner*innen durchgeführt. Die gesammelten Erkenntnisse flossen in die Quartiersentwicklung ein.
     
    Zwischenzeitlich wurde das Gebiet ausgeweitet, es umfasst nun das gesamte Südviertel sowie die John-F.-Kennedy-Siedlung.
     
     

    Bereits laufende Projekte im Südbahnhof

     
    Im Rahmen der Quartiersentwicklung im Südbahnhof sind bereits einige Projekte entstanden, die auch unter der Trägerschaft des Quartierszentrums weiter laufen werden. Dazu zählen zum Beispiel ein Gartenprojekt und verschiedene Treffpunkte.
     
    Neugierig? Dann schauen Sie gleich mal nach, ob auch etwas für Sie dabei ist: Projekt "Quartier 2020". Hier finden Sie auch weitere Informationen zur Quartiersentwicklung im Südbahnhof und deren Entstehungsgeschichte.
     
  • An wen kann ich mich bei Fragen zum Quartierszentrum wenden?

    Quartiersmanagerin Gia-Buu Nguyen
    Gia-Buu Nguyen
    Quartierszentrum Heilbronner Süden
    Familienzentrum Arkus

    Happelstraße 17
    74074 Heilbronn


    Quartiersmanagement

    Frau Gia-Buu Nguyen
    Telefon: 07131 99 123 24