Was bietet das Beteiligungsportal
  • Entdecken Sie, was wir vorhaben...

     
    Liebe Heilbronnerinnen und Heilbronner, 
     
    herzlich Willkommen auf der Bürgerbeteiligungsplattform Wirsind.Heilbronn.de! Sie haben hier die Möglichkeit, sich nicht nur über aktuelle Vorhaben und Projekte unserer Stadt zu informieren, sondern zum Teil auch aktiv an diesen mitzuwirken. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken und Mitmachen.
     
    Ihr Moderatoren-Team der Stabsstelle Partizipation und Integration
     
  • Aktuelle Vorhaben der Stadt Heilbronn

    Sie möchten wissen, welche Vorhaben die Stadt Heilbronn aktuell plant?
     
     
    Klicken Sie auf einen Bezirk in der Stadtkarte, um sich alle Vorhaben in diesem Stadtbezirk anzeigen zu lassen. Oder nutzen Sie einen der unteren Buttons.
  • Projekt des Monats

    Bildbeschreibung

    Zukunftsworkshop in der Stadtbibliothek

    Konzeption für die Stadtbibliothek 2025 - Ihre Meinung ist gefragt!
     
    Sie lieben es in Büchern zu schmöckern oder bestaunen gerne das umfangreiche Angebot der Heilbronner Stadtbibliothek? Können Sie inmitten von Büchern gut entspannen oder nutzen Sie lieber die technischen Angebote? Sie interessieren sich eher für digitale Medien oder besuchen Sie gerne die regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen?
     
     
     
    Sagen Sie uns, was Ihnen für die Zukunft der Stadtbibliothek besonders wichtig ist! Gemeinsam mit Ihnen und weiteren Interessierten möchten wir uns folgende Fragen stellen:
    • Welche Ideen gibt es für die räumliche Umgestaltung und Erweiterung?
    • Welche Aktivitäten sollten in einer "neuen" Stadtbibliothek Berücksichtigung finden?
    • Wie sieht die Bibliothek Ihrer Träume aus?
    • Was muss eine Bibliothek bieten, um interessant zu sein?

     

    An verschiedenen Thementischen werden nach einem Impulsvortrag diese Fragen diskutiert. Beim Zukunftsworkshop möchten wir gemeinsam Zukunftsszenarien für die Stadtbibliothek entwickeln, außerdem Ihre Ideen, Hinweise und Änderungsvorschläge hören und mit einbeziehen.
    Die Veranstaltung wird moderiert von Herrn Mittrowann, der 2007 bis 2018 bibliothekarischer Direktor und Prokurist bei der ekz.bibliotheksservice GmbH war, sowie Mitglied bei der Jury "Bibliothek des Jahres".
     
     
    Wann?
    Donnerstag, 18. Juli 2019, 17:00 bis 20:00 Uhr
     
    Wo?
    Heilbronner Stadtbibliothek im K3, Berliner Platz 12, 74072 Heilbronn
     
    Wie?
    Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 07131 56-2663 oder per E-Mail. Der Eintritt ist kostenlos.
     
    Wer?
    Eingeladen sind alle Heilbronner Bürgerinnen und Bürger, sowie alle, die die Heilbronner Stadtbibliothek nutzen oder auch nicht nutzen.
     
     
    • Kleiner Vorgeschmack gefällig? Dann nehmen Sie an unserer Umfrage im Stimmungsbarometer teil!
     
  • Bildbeschreibung
     
  • Stimmungsbarometer

    Um teilzunehmen, melden Sie sich bitte an.
  • Da ist immer was los, in Heilbronn...

  • Veranstaltungen

    Zukunftsworkshop - Gestalten Sie die Heilbronner Stadtbibliothek mit!
    Donnerstag, 18. Juli 2019 // 17:00 bis 20:00 Uhr // Stadtbibliothek Heilbronn, K3
     
     
    Nachhaltige Stadtentwicklung - Neue Mobilität
    Donnerstag, 18. Juli 2019 // 18:00 Uhr // BUGA, Treffpunkt i-Punkt grün
    Gemeinschaftsveranstaltung der VHS Heilbronn und der Lokalen Agenda 21, AK Mobilität
     
    Die bisherige und zukünftige Bebauung des Neckarbogens soll als Ort stadtverträglicher Mobilität entwickelt werden. Ziel ist ein Modal-Split von 30:70 (Modal-Split = Verhältnis motorisierter Individualverkehr zum Umweltverbund). Im Jahr 2015 betrug dieses Verhältnis in der Gesamtstadt Heilbronn 58:42 und soll bis 2030 auf 48:52 verbessert werden. Der neue Stadtteil wäre damit ein Vorreiter für eine umweltverträglichere Mobilität. Auf der Veranstaltung wird die Frage diskutiert: Wie kann dies im Neckarbogen erreicht werden und welche Möglichkeiten haben wir für die Gesamtstadt?
     
     
     
    Forum Willkommenskultur Heilbronn-Franken - Gemeinsam Zukunft gestalten
    Dienstag, 19. November 2019 // 15:30 bis 20:00 Uhr // Mehrgenerationenhaus Öhringen