Bildtitel
Heilbronn (Kernstadt)

Areal Jägerhausstraße 104 – Bebauungsplan

Bebauung des Areals Jägerhausstraße 104

ThemaBauen & Wohnen,Familie & Gesellschaft & Soziales
Zeitraum
ZielgruppeAnwohner*innen, Wohnungssuchende, Senior*innen sowie Familien oder Einzelpersonen mit Kindern im Kindergartenalter

formelle Beteiligungformelle Beteiligung
beendet

Worum geht es bei dem Vorhaben?

Der Geltungsbereich des Bebauungsplans 12/10 Heilbronn "Areal Jägerhausstraße 104" liegt im Heilbronner Osten, südlich der Jägerhausstraße und östlich / nordöstlich der Straße Am Seelesberg. Das Plangebiet beinhaltet den südlichen Teil des Grundstücks der sogenannten „Villa Fuchs“ (Jägerhausstraße 104) und die Grundstücke Am Seelesberg 9 (ehemaliges sogenanntes "Kutscherhaus") und 13.
 
Das Plangebiet hat insgesamt eine Größe von ca. 0,85 ha. Mit dem Bebauungsplan soll die Bebauung des südlichen Teils des Geländes mit einem zusätzlichen Wohngebäude sowie zwei weiteren Wohngebäuden, die vorhandene Wohnhäuser ersetzen, ermöglicht werden.  
 
Denkmalpflegerische Belange werden berücksichtigt.
 
Phase 2

Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs

11.11.2021 bis 27.12.2021

Die Öffentlichkeitsbeteiligung wird nach den gesetzlichen Vorschriften des Baugesetzbuchs durch eine öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs gem. § 3 Abs. 2 BauGB durchgeführt.
 
Der Bebauungsplanentwurf kann entweder online oder beim Planungs- und Baurechtsamt eingesehen werden. Um den Auslegungsort zu sehen, klicken Sie auf "Jetzt teilnehmen". Wenn Sie den Bebauungsplanentwurf online einsehen möchten, klicken Sie hier.
 
 
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist folgendes zu beachten:
 
  • Für eine Einsichtnahme oder persönliche Beratung/Erörterung des Bebauungsplanentwurfs beim Technischen Rathaus wird darum gebeten, vorab telefonisch einen Termin zu vereinbaren: Telefon 07131 56-2717.
 

beendet

Planungs- und Baurechtsamt

Wo:

Cäcilienstr. 45
74072 Heilbronn

Wann:

Donnerstag, 11. November 2021 08:00 Uhr bis Montag, 27. Dezember 2021 16:00 Uhr

Öffentlicher Nahverkehr:

Elektronische Fahrplanauskunft (HNV)

Weitere Phasen ansehen

An wen kann ich mich bei Fragen zum Vorhaben wenden?

Planungs- und Baurechtsamt
Herr Herbert Jandl
Telefon: 07131 56-2717