• Ihr Draht zur Stadtverwaltung

  • Anrufen war gestern...

    Ob Telefon, E-Mail oder manchmal sogar noch das gute alte Fax: Es gibt viele Möglichkeiten, um mit der Stadt Heilbronn zu verschiedenen Themen in Kontakt zu treten.
     
    Und nun gibt es auch verschiedene Online-Tools: über Apps oder Formulare können Sie ganz bequem vom heimischen Sofa aus oder von unterwegs Ihre Nachrichten abschicken. Nachfolgend stellen wir Ihnen einige dieser Möglichkeiten vor:
    Bildbeschreibung
  • ...jetzt wird's digital!

    © Stadt Heilbronn
     
  • Mängelmelder

    Illegale Müllablagerungen, flackernde Straßenlaternen, kaputte Schaukeln auf dem Spielplatz - haben Sie Schäden im öffentlichen Raum festgestellt? Oder haben Sie Anregungen und Hinweise für die Stadtverwaltung?
     
    Dann melden Sie der Stadtverwaltung Ihr Anliegen über den Mängelmelder!
    Bildbeschreibung

    Der Mängelmelder ist eine Website, auf der Sie Schäden und Anregungen im Stadtkreis melden können. Ihr Anliegen wird automatisch an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet und schnellstmöglich bearbeitet. Dabei können alle gemeldeten Mängel mit ihrem jeweiligen Bearbeitungsstatus auf einem interaktiven Stadtplan verfolgt werden, sodass jeder den aktuellen Stand verfolgen kann. Zudem besteht zu jedem Zeitpunkt die Möglichkeit, Meldungen zu kommentieren und mit der Stadt in einen Dialog zu treten.
    Der Mängelmelder kann unter heilbronn.mängelmelder.de aufgerufen werden. Außerdem ist er als kostenlose Smartphone-App für Android- und iOS-Endgeräte erhältlich. Die App steht im Online-Shop des jeweiligen Anbieters zum Herunterladen und Installieren bereit. Einfach das Stichwort "Mängelmelder" in die Suchleiste des Online-Shops eingeben, herunterladen und los geht’s!
     
  • Weitere Kontaktmöglichkeiten

  • Scherbentelefon

    Im Sinne einer umwelt- und sozialverträglichen Verkehrspolitik baut die Stadt Heilbronn Angebote für Radfahrer*innen kontinuierlich aus - dies beinhaltet u.a. auch den Ausbau von Radwegen.
     
    Damit alle Radfahrer*innen diese uneingeschränkt und vor allem auch sicher nutzen können, hat die Stadt Heilbronn ein sogenanntes Scherbentelefon eingerichtet. Wenn Sie Scherben oder Verschmutzungen auf Radwegen entdecken, können Sie dies telefonisch melden unter:
     
    07131 56-4040.
     
    So kommen Sie und Ihre Mitradler ganz bestimmt sicher an's Ziel!
     
  • Bordsteinabsenkung

    Zu hohe Bordsteinkanten können für Rollstuhlfahrer, Radfahrer oder auch Kinderwägen ein großes Problem sein.
     
    Um möglichst vielen Menschen in Heilbronn eine uneingeschränkte Mobilität bieten zu können, gibt es die Möglichkeit Verbesserungen von zu hohen Bordsteinkanten vorzuschlagen.
     
    Über ein Online-Formular können Sie Ihre Vorschläge einreichen, das Amt für Straßenwesen prüft dann die Umsetzbarkeit. Zum Formular gelangen Sie, wenn Sie auf "weiter" klicken.
     
    WEITER